Forum 3

11.30 - 12.30 Uhr 

ausgerichtet von hkp/// group


Der digitale Reifegrad von HR - Anspruch, Wirklichkeit und ethische Grenzen des Einsatzes von KI und modernen Technologien

Mittlerweile hat fast jede HR-Organisation eine Digitalisierungsoffensive gestartet und so in die eigene Zukunftsfähigkeit investiert. Fortschritt und Ergebnis dieser Bemühungen sind höchst unterschiedlich.

Der Workshop gibt auf aktueller empirischer Basis Einblicke in den digitalen Reifegrad von HR-Funktionen in Unternehmen in Deutschland. Identifiziert werden – in technischer wie organisatorischer Hinsicht - wesentliche Ziele, Treiber und Hindernisse in der Digitalisierung von HR-Management-Prozessen und -Tools. Gleichzeitig werden wesentliche Rahmenbedingungen des Einsatzes von KI und modernen Technologien im HR-Management skizziert.

Die Referenten stützen sich dabei auf die Leitlinien des Ethikbeirats HR Tech, gemeinsam erarbeitet von Anbietern und Nutzern dieser Technologien sowie von Wissenschafts- und Gewerkschaftsvertretern.

 

Holger Jungk, Frank Gierschmann, Partner hkp/// group

Informationen zum Veranstaltungspartner: https://www.hkp.com/

Weiter zu Forum 4 ›